1. Lyrikpreis „Hochstadter Stier“ geht an Melanie Arzenheimer aus Eichstätt – Über 150 Gäste stimmen ab. Bildimpressionen vom Wettbewerb

publikum-schwenk-stimmabgabe_380

Im Gasthof Schuster gibt es keine Stühle mehr – über 150 Gäste stimmen über den Preisträger ab

Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.