Archiv der Kategorie: Presseecho

dtv-Anthologie “power” unter den „50 besten Kinder- und Jugendbüchern 2010“

Liebe Leserinnen und Leser, 2009 war ein Jahr, das mir bislang nichts geschenkt hat. Aber es war auch eines meiner kreativsten Jahre überhaupt. Innerhalb von sechs Monaten erschienen fünf Anthologien bei dtv und eine Anthologie bei Reclam. Die ununterbrochene Arbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anton G. Leitner, Neuerscheinungen, Literaturbetrieb, Presseecho, Vermischtes | Kommentare deaktiviert für dtv-Anthologie “power” unter den „50 besten Kinder- und Jugendbüchern 2010“

Eigentor eines Kritikers: Oh mei, oh mei!

Liebe Besucherinnen und Besucher,  dass Kritiken, insbesondere über Lyriktitel, in Tageszeitungen immer kürzer werden, ist ein an sich trauriger Befund. Aber in der Kürze kann durchaus Würze liegen, wie es viele gelungene Gedichte und auch manche Kurzkritiken beweisen. Allerdings kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anton G. Leitner, Neuerscheinungen, Literaturbetrieb, Presseecho | Kommentare deaktiviert für Eigentor eines Kritikers: Oh mei, oh mei!

relax-Lyrik in “Die Welt” und “Süddeutsche Zeitung”

Liebe Besucherinnen und Besucher, es freut mich sehr, dass meine drei dtv-Mini-Anthologien “power”, relax” und “smile” innerhalb weniger Tage schon von zwei wichtigen Tageszeitungen besprochen worden sind. Am Samstag, den 30. Mai 2009 widmete Dorothea von Törne in der Berliner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anton G. Leitner, Neuerscheinungen, Literaturbetrieb, Presseecho, Vermischtes | Kommentare deaktiviert für relax-Lyrik in “Die Welt” und “Süddeutsche Zeitung”

Nach dem Stier ist vor dem Stier

Liebe Besucherinnen und Besucher,  der 1. Hochstadter Stier „war ein voller Erfolg” (Süddeutsche Zeitung vom 3.2.2009) und „ein Grund mehr Lyrik zu lieben” (Münchner Merkur / STA vom 2.2.2009) und „ausgesprochen unterhaltsam” (BR, Bayern 1 Radio v. 2.2.2009), mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Club der lesenden Lyriker, Presseecho, Veranstaltungen, Anton G. Leitner, Lesungen, Archiv, DAS GEDICHT-Seminare, Archiv | Kommentare deaktiviert für Nach dem Stier ist vor dem Stier

Presse-Echo auf DAS GEDICHT Nr. 16

Liebe Leserinnen und Leser,   2008 ist ein verflixtes Jahr. Schon seit Tagen will ich Sie über aktuelle Ereignisse informieren, aber wir hatten eine Woche lang Zimmerleute auf dem Dach, weil es bei uns zu Hause hereingeregnet hat (vgl. Spitzweg „Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DAS GEDICHT, Presseecho | Kommentare deaktiviert für Presse-Echo auf DAS GEDICHT Nr. 16

Kritische Randbemerkungen zu einer Kritik

Liebe Besucherinnen und Besucher, ausgerechnet am Morgen des Faschingssonntag, während draußen die Sonne strahlt und meine Frau in der Gilchinger Bereitschaftspraxis ärztlichen Notdienst leistet, sitze ich in meiner Weßlinger „Schreibstube“ und mache mir Gedanken über einen seltsamen Artikel, der am 24. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DAS GEDICHT, Literaturbetrieb, Presseecho, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Kritische Randbemerkungen zu einer Kritik