Archiv der Kategorie: Anton G. Leitner, Gedichte

Was will mir der Herr Nachbar mit der Säge sagen?

von Anton G. Leitner Ich bin Stärker als der Wilde Wuchs. Ich säge Den Baum ab Auf dessen Ast Du nie mehr Sitzen wirst. © 2006 lichtung verlag GmbH, Viechtach Aus: AGL. Im Glas tickt der Sand. Echtzeitgedichte 1980 – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Protest, Vermischtes, Anton G. Leitner, Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Was will mir der Herr Nachbar mit der Säge sagen?

Stille. Nacht

1. Alles wach Tag Traum taut Heilige Ruh, immer Zu 2. Einsam Erdacht Engel Lockig Lockend, trau Traurig, O 3. Wie lacht Lieb Aus Deinem Mund Wem 4. Schlägt Wann Die rettende Stund In meiner In deiner 5. Geburt, wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Anton G. Leitner, Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Stille. Nacht

Zu den heiligen Nächten

  Liebe Besucherinnen und Besucher, auch im Namen meiner Frau, Dr. med. Felizitas Leitner, wünsche ich Ihnen frohe Weihnachten und ein gesundes Jahr 2010, voller Poesie. Mit herzlichen Grüßen und Wünschen aus Weßling, und bis bald an dieser Stelle Ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vermischtes, Anton G. Leitner, Gedichte | Kommentare deaktiviert für Zu den heiligen Nächten

Hugendubel-Gedicht des Tages / DAS GEDICHT Clips auf YouTube

Liebe Leserinnen und Leser, hinweisen möchte ich Sie heute noch auf ein Gewinnspiel, das derzeit die Buchhandlung Hugendubel auf ihrer Internet-Startseite zur neuen Ausgabe von DAS GEDICHT Nr. 17 veranstaltet. Im Rahmen dieser Aktion können Sie Friedrich Ani und mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DAS GEDICHT, Literaturbetrieb, Pressemitteilungen, Vermischtes, Anton G. Leitner, Gedichte | Kommentare deaktiviert für Hugendubel-Gedicht des Tages / DAS GEDICHT Clips auf YouTube

Künstlerprotest gegen die Erweiterung des Sonderflughafens Oberpfaffenhofen / Weßling für Geschäftsflieger

Liebe Besucherinnen und Besucher, meinen „Arbeitsjuni“ im Büro, der demnächst nahtlos von einem „Arbeitsjuli“ im Büro abgelöst wird, habe ich am gestrigen Samstag für einen öffentlichen Protestauftritt gegen die Erweiterung des Sonderflughafens Oberpfaffenhofens / Weßling unterbrochen. Ich war eingeladen, zur Ausstellung „FlugKunst“ (Pfarrstadel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Protest, Anton G. Leitner, Gedichte, Fluglärm | Kommentare deaktiviert für Künstlerprotest gegen die Erweiterung des Sonderflughafens Oberpfaffenhofen / Weßling für Geschäftsflieger

Frohe Weihnachten 2007

Liebe Besucherinnen und Besucher, ich wünsche Ihnen frohe Weihnachten und ein glückliches, gesundes Jahr 2008, voller Poesie. In diesem Jahr habe ich mich übrigens beim Christbaumkauf verschätzt. Unsere diesjährige Nordmanntanne ist über drei Meter hoch. Das Aufstellen in der Wohnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vermischtes, Anton G. Leitner, Gedichte | Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten 2007