Schlagwort-Archive: Anton G. Leitner

»Mundartdichtung ohne Heimattümelei«: der neue Gedichtband von Anton G. Leitner

 eine Buchvorstellung von Jan-Eike Hornauer [erstmals erschienen ist dieser Artikel am 20. Mai 2021 auf »DAS GEDICHT blog«, von dort ist er übernommen]  Mit »Wadlbeissn« ist kürzlich Anton G. Leitners zweiter Dialekt-Lyrikband erschienen – zwar, wie auch schon der Vorgänger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anton G. Leitner, Neuerscheinungen, Presse, Anton G. Leitner, Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für »Mundartdichtung ohne Heimattümelei«: der neue Gedichtband von Anton G. Leitner

»Vater mein« – Totengedicht für Anton Leitner sen. von Anton G. Leitner

Gedicht »Vater mein« von Anton G. Leitner zum Abschied von seinem Vater Anton Josef Leitner zum Download:– als PDF– als JPG   

Veröffentlicht unter Allgemein, Anton G. Leitner, Neuerscheinungen, Vermischtes | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für »Vater mein« – Totengedicht für Anton Leitner sen. von Anton G. Leitner

Anton Leitner sen. ist verstorben – der beliebte Pädagoge und Humanist wurde 82 Jahre alt

Die Redaktion von DAS GEDICHT und die Familie Anton Leitner seniors trauern: Am Montag, den 3. Mai 2021, ist der beliebte, überzeugte und wirkungsstarke Pädagoge und Humanist Anton Leitner am frühen Abend verstorben. Wer ihn kannte, weiß: Bis zuletzt war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vermischtes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Anton Leitner sen. ist verstorben – der beliebte Pädagoge und Humanist wurde 82 Jahre alt

»Wadlbeissn«: Anton G. Leitners neuer bairisch-hochdeutscher Solo-Gedichtband

  »Wadlbeissn« heißt der rund 200 Seiten starke neue Solo-Band Anton G. Leitners, der neben bairischen Versen auch deren hintersinnige hochdeutsche Nachdichtungen durch den Autor selbt enthält. Soeben ist er in hochwertiger Ausstattung – Hardcover, Schutzumschlag, Lesebändchen – im Volk Verlag (München) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anton G. Leitner, Neuerscheinungen, Gedichte, Vermischtes, Anton G. Leitner, Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für »Wadlbeissn«: Anton G. Leitners neuer bairisch-hochdeutscher Solo-Gedichtband

A sauwane Sach

Schbugg daA boa MoiIn d’ HendUnd schlogDanoch eiBei oam,Dea diÜwan DieschZiang wui. Anton G. Leitner aus:Anton G. LeitnerWadlbeissn. Zupackende VerseVolk Verlag 2021200 S., Hardcover, 18,- €www.wadlbeissn.de mit hochdt. Übersetzungen durch den Autor: HygienekonzeptSpuck dir / Mehrfach / In die HändeUnd … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Anton G. Leitner, Gedichte | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für A sauwane Sach

»… wenn du mich lässt«: zeitgenössische Gedichte zum ewigen Thema der Liebe bei Reclam erschienen

[erstmals erschienen ist dieser Artikel auf »DAS GEDICHT blog« (am 30. April 2021), von dort ist er übernommen] eine kleine Buchvorstellung von Jan-Eike Hornauer Unter dem Titel »Gedichte für alle Liebeslagen« ist mitten im Corona-Lockdown, also in einer Zeit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anton G. Leitner, Neuerscheinungen, Literaturbetrieb, Vermischtes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für »… wenn du mich lässt«: zeitgenössische Gedichte zum ewigen Thema der Liebe bei Reclam erschienen