Schlagwort-Archive: Anton G. Leitner

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2019

Allen Besucherinnen und Besuchern meiner Internetseiten, allen liebgewonnenen Büchermenschen, besonders aber allen Freundinnen und Freunden der Lyrik wünsche ich ein Weihnachtsfest 2018 mit vielen poetischen Momenten und ein gesundes, glückliches und friedliches neues Jahr 2019. An dieser Stelle möchte ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vermischtes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2019

Den Funken geweckt und im Brennen versöhnt
Anton G. Leitner für Anton Leitner senior am 20.12.2018 zu seinem Achtzigsten

Meinem Vater Anton Leitner gratuliere ich ganz herzlich zu seinem 80. Geburtstag am 20. Dezember 2018. Auf dass er noch unzählige Spazierrunden um seinen geliebten Weßlinger See drehen kann und sein Lieblingsgewässer viele weitere Sommer lang kreuz und quer durchschwimmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vermischtes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Den Funken geweckt und im Brennen versöhnt
Anton G. Leitner für Anton Leitner senior am 20.12.2018 zu seinem Achtzigsten

Schneller langsam. Schlendernde Poesie in rasenden Zeiten – DICHTUNG + FILM im Rahmen des Fünf-Seen-Filmfestivals 2018

Die Poesie schöpft ihre Kraft nicht nur aus schnellen Rhythmen, sondern gewinnt ihren Zauber insbesondere aus der stillen Beobachtung des Kleinen und Unscheinbaren. Der Schweizer Schriftsteller und Literaturkritiker Nicola Bardola verfasste neben zahlreichen Gedichten vieldiskutierte Romane wie »Patt« und »Schlemm« … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Schneller langsam. Schlendernde Poesie in rasenden Zeiten – DICHTUNG + FILM im Rahmen des Fünf-Seen-Filmfestivals 2018

Herrschaftszeiten, jetzt schlägts Dreizehn! Ein bairischer Abend mit Pfeffer – DICHTUNG + FILM im Rahmen des Fünf-Seen-Filmfestivals 2018

Thomas Grasberger spürt in seinen BR-Fernsehdokumentationen und Rundfunkfeatures sowie in seinen Büchern allen Aspekten des bairischen Lebensgefühls nach. Der hintergründige Ernst-Hoferichter-Preisträger trifft auf ein literarisches Urgestein aus dem Starnberger Fünf-Seen-Land, den Verskabarettisten und international renommierten Poesieherausgeber Anton G. Leitner. Wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse, Pressemitteilungen, Veranstaltungen, Anton G. Leitner, Lesungen, Ankündigungen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Herrschaftszeiten, jetzt schlägts Dreizehn! Ein bairischer Abend mit Pfeffer – DICHTUNG + FILM im Rahmen des Fünf-Seen-Filmfestivals 2018

Neu erschienen: Der Himmel von morgen. Gedichte über Gott und die Welt

Meine Reclam-Anthologie „Der Himmel von morgen. Gedichte über Gott und die Welt“ ist seit wenigen Tagen auf dem Markt. Sie ist, wie ich finde, eine der schönsten Anthologien geworden, die ich je gemacht habe. Über die Sammlung: Woher kommen wir, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anton G. Leitner, Neuerscheinungen, Gedichte, Gedichte von Lyrikerkollegen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Neu erschienen: Der Himmel von morgen. Gedichte über Gott und die Welt

Zur Erinnerung: Schnablgwax. Bairisches Verskabarett – Ein Mundart-Ereignis mit Anton G. Leitner und Maria Hafner bei den Paradiesspielen Pfaffenhofen

Am Freitag, 13. Juli, treten der Münchner Turmschreiber Anton G. Leitner und die Musikerin Maria Hafner („Hasemanns Töchter“, „Mrs. Zwirbl“) mit einem aufeinander abgestimmten Vers- und Musik-Programm mit kabarettistischen bairischen Versen und kontrastierenden Couplets und Gstanzln auf. Anton G. Leitner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen, Anton G. Leitner, Lesungen, Ankündigungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zur Erinnerung: Schnablgwax. Bairisches Verskabarett – Ein Mundart-Ereignis mit Anton G. Leitner und Maria Hafner bei den Paradiesspielen Pfaffenhofen