Schlagwort-Archive: Weßling

Den Funken geweckt und im Brennen versöhnt
Anton G. Leitner für Anton Leitner senior am 20.12.2018 zu seinem Achtzigsten

Meinem Vater Anton Leitner gratuliere ich ganz herzlich zu seinem 80. Geburtstag am 20. Dezember 2018. Auf dass er noch unzählige Spazierrunden um seinen geliebten Weßlinger See drehen kann und sein Lieblingsgewässer viele weitere Sommer lang kreuz und quer durchschwimmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vermischtes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Den Funken geweckt und im Brennen versöhnt
Anton G. Leitner für Anton Leitner senior am 20.12.2018 zu seinem Achtzigsten

Kommunalwahl in Bayern: Felizitas Leitner kandidiert für den Gemeinderat in Weßling

In Bayern ist am kommenden Sonntag, den 16. März 2014 Kommunalwahl und ich habe bereits per Briefwahl meine Stimmen abgegeben: Drei Stimmen für meine Frau Felizitas Leitner, die sich in Weßling als Parteifreie für die Bürgergemeinschaft um einen Sitz in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vermischtes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kommunalwahl in Bayern: Felizitas Leitner kandidiert für den Gemeinderat in Weßling

Rückblick: Gedicht und Film im Biergarten 2013

Zwei wunderbare Lesungs-Abende im Rahmen des 7. Fünf-Seen-Filmfestivals 2013 (fsff) liegen hinter uns: Open Air im Biergarten des Gasthofs Schuster trafen dabei Lyrik, Musik und Filmkunst zusammen. Am 28. Juli lasen Ludwig Wolfgang Müller, Norbert Göttler, Anton G. Leitner, begleitet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturbetrieb, Veranstaltungen, Vermischtes, Anton G. Leitner, Lesungen, Archiv | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rückblick: Gedicht und Film im Biergarten 2013

Veranstaltungs-Erinnerung: »Gedicht und Film: Poesie für Nachtmenschen«

»Poesie für Nachtmenschen« bildet das Vorspiel zu Martin Scorseses FilmKlassiker »After hours – Zeit nach Mitternacht«. Der Musik-Kabarettist und Poet Josef Brustmann (Icking), Anton G. Leitner (Weßling) und Gabriele Trinckler (Pasing) präsentieren eigene Verse zur Nacht und rezitieren lyrische Klassiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse, Pressemitteilungen, Veranstaltungen, Vermischtes, Anton G. Leitner, Lesungen, Archiv | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungs-Erinnerung: »Gedicht und Film: Poesie für Nachtmenschen«

Veranstaltungs-Erinnerung: »Gedicht und Film: Gedichte zum Schmunzeln« nächste Woche im Kino Breitwand

Gedichte zum Schmunzeln in Kombination mit der klassischen Screwball-Komödie »Is’ was, Doc« (1972; u. a. mit Barbara Streisand, Ryan O’Neal; Regie: Peter Bogdanovich). Mit humorvoller Lyrik live von Melanie Arzenheimer (Eichstätt) und den Münchner Turmschreibern Anton G. Leitner sowie Hardy … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse, Pressemitteilungen, Veranstaltungen, Vermischtes, Anton G. Leitner, Lesungen, Archiv | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungs-Erinnerung: »Gedicht und Film: Gedichte zum Schmunzeln« nächste Woche im Kino Breitwand

Gedicht und Film: Poesie für Nachtmenschen

„Poesie für Nachtmenschen“ bildet das Vorspiel zu Martin Scorseses Film-Klassiker „After hours – Zeit nach Mitternacht“. Der Musik-Kabarettist und Poet Josef Brustmann (Icking), Anton G. Leitner (Weßling) und Gabriele Trinckler (Pasing) präsentieren eigene Verse zur Nacht und rezitieren lyrische Klassiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen, Veranstaltungen, Vermischtes, Anton G. Leitner, Lesungen, Archiv | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gedicht und Film: Poesie für Nachtmenschen